Kiwanis-Club Heilbronn e.V.

Wolfgang Bosbach kommt nach Heilbronn

Wann?

Freitag, 22.03.19
Einlass 19 Uhr
Beginn 20 Uhr

Wo?

Handwerkskammer
Heilbronn-Franken

ehem. Haus des Handwerks
Meistersaal
Allee 76 , 74072 Heilbronn

Kartenvorverkauf

Preis pro Karte 26,00 €

Jetzt Tickets kaufen!

Referieren wird Bosbach vor geladenen Gästen zum Thema „2019 Deutschland und Europa im Stresstest“. Veranstaltet wird das Event vom Kiwanis Förderverein Heilbronn e.V.

Wolfgang Bosbach - deutscher Politiker und Rechtsanwalt

Von Februar 2000 bis November 2009 war er stellvertretender Vorsitzender der Bundestagsfraktion der Union und damit innerhalb der Fraktion zuständig für die Bereiche Recht, Petition, Innenpolitik, Sport, Vertriebene und Flüchtlinge, Kunst, Kultur und Medien. Seit November 2009 war er Vorsitzender des parlamentarischen Innenausschusses. Am 23. Juli 2015 legte er diesen Posten mit Wirkung zum 22. September nieder, da er auch künftig seiner Überzeugung folgen und abweichend vom Kurs seiner Parteivorsitzenden gegen weitere Rettungspakete für Griechenland stimmen wolle, was mit dem Ausschussvorsitz nicht vereinbar sei.

2016 erklärte Bosbach, sich im Herbst 2017 aus der Politik zurückziehen zu wollen. Dafür gebe es sowohl politische als auch persönliche Gründe. In einigen wichtigen politischen Fragen könne er die Haltung seiner Partei nicht mehr mit der Überzeugung vertreten, die bei einer erneuten Kandidatur für den Bundestag erforderlich wäre. Er wolle seine restliche Kraft nicht dafür aufwenden, „gegen meine eigene Partei zu argumentieren und gegen meine eigene Partei anzutreten“.

Bosbach ist bekannt dafür, dass er seine politische Meinung, die oft im Gegensatz zur CDU-geführten Bundesregierung stand, gern in Talkshows kundtat. Zwischen 2012 und 2016 war er der Politiker, der an den meisten Talkshows teilnahm. Aufsehen erregte sein vorzeitiger Abgang aus der Sendung Maischberger im Juli 2017, als er aufgrund des Verhaltens und der politischen Meinung von Jutta Ditfurth aus Protest die Sendung verließ. Bosbach kündigte an, nie wieder mit Ditfurth in einer TV-Runde sitzen zu wollen.

Alle Erlöse für einen guten Zweck

Jetzt Tickets kaufen!